home_pic_1

SVA Zürich – Kompetenzzentrum für Sozialversicherungen: Ausgleichskasse IV-Stelle Prämienverbilligung Familienausgleichskasse

Höhere AHV-Beiträge ab 1. Januar 2020

Zum ersten Mal seit 1975 steigt zum Jahreswechsel der Lohnbeitrag an die AHV. Mit Inkrafttreten des Bundesgesetzes über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF) erhöht sich der AHV/IV/EO-Beitragssatz von 10,25 auf 10,55 Prozent. Arbeitgeber und Arbeitnehmende teilen sich die Beiträge an die 1. Säule weiterhin hälftig.

Weiter zur Übersicht

This-Priis 2020: Nominieren Sie jetzt Ihr Unternehmen

Die Liuma AG hat zwei Mitarbeitenden den Wiedereinstieg in die Berufswelt ermöglicht und dafür den This-Priis 2019 erhalten. Sind Sie auch ein ausgezeichneter Arbeitgeber?

Jetzt nominieren

Studierende: Online-Tool statt Fragebogen

In diesen Wochen haben wir die über 45'000 an einer Hochschule/Universität im Kanton Zürich eingeschriebenen Studierenden per E-Mail kontaktiert, um die AHV-Beitragspflicht abzuklären. Wenn Sie unsere E-Mail mit Absender «studierende.svazh@eadminportal.ch» erhalten haben: Klicken Sie am Smartphone, Tablet oder Laptop auf den personalisierten und sicheren Link (30 Tage gültig) und beantworten Sie unsere wenigen Fragen. So vermeiden Sie Beitragslücken, die später zu einer gekürzten AHV- oder IV-Rente führen können.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unser Kontaktformular: www.svazurich.ch/studyapp