produkte_pic_1

Individuelle Prämienverbilligung auf einen Blick

Wer in bescheidenen wirtschaftlichen Verhältnissen lebt, erhält einen finanziellen Beitrag an die Prämien für die obligatorische Krankenversicherung – die individuelle Prämienverbilligung.

Und das geht so:

  • Wer im Kanton Zürich wohnt und im Jahr 2017 Anspruch auf Prämienverbilligung hat, erhält bis Ende Juli 2016 von der SVA Zürich ein Antragsformular.
  • Dieses Antragsformular unterschreiben und innert zwei Monaten der SVA Zürich zurückschicken.
  • Die SVA Zürich überweist die Prämienverbilligung der Krankenkasse.
  • Die Krankenkasse zieht die Verbilligung von den Prämienrechnungen ab.