sva_pic_1

Lernende-2019
Unsere kaufmännische Lehre – deine Chance

Die SVA Zürich ist wichtig für den Kanton Zürich, und deshalb ist dein Beitrag wichtig. Wir zählen von Anfang an voll und ganz auf dich. Du hast bei der SVA Zürich die Wahl zwischen der KV-Lehre im Profil E (erweiterte Grundbildung) oder im Profil M (erweiterte Grundbildung mit Berufsmaturität).

Du erhältst während drei Jahren spannende Einblicke in die verschiedenen Fachbereiche und du lernst unsere Prozesse kennen. Am Ende schliesst du deine KV-Lehre in zwei Branchen ab – in der Dienstleistung und Administration (D&A) sowie in der Unterbranche AHV-Ausgleichskassen.

Wir bilden dich zum gefragten Sozialversicherungsprofi aus und geben dir damit interessante berufliche Perspektiven.

Was wir dir bieten

Verschiedene Fachgebiete kennenlernen

Du lernst unser gesamtes Unternehmen an bis zu acht Einsatzorten kennen und stehst täglich in Kontakt mit unseren Kundinnen und Kunden. Wir übertragen dir gerne verantwortungsvolle Aufgaben in der Kundenberatung. Aber keine Sorge: Unsere ausgebildeten Praxisbildnerinnen und Praxisbildner unterstützen dich dabei. Mit ihnen zusammen kannst du Kundenanliegen rasch selbständig bearbeiten. So leistest du einen wesentlichen Beitrag in unserem Team und trägst deinen Teil zu einer tollen Zusammenarbeit bei – ein wichtiger Punkt bei uns.  

Wir übernehmen die Schulkosten, du investierst die Zeit

Wir legen Wert auf gute Noten in der Berufsschule, unterstützen dich aber dabei. Damit dir der Einstieg gut gelingt, absolvierst du bereits vor Lehrbeginn Vorbereitungskurse in den neuen Schulfächern Information, Kommunikation und Administration (IKA) sowie Wirtschaft und Gesellschaft (W&G). Du investiert die Zeit dazu, wir übernehmen die Kurskosten.Selbstverständlich übernehmen wir auch die Kosten für die Berufsschule und die Lehrbücher. Ausserdem beteiligen wir uns finanziell, wenn du einen Sprachaufenthalt absolvierst oder Nachhilfe benötigst.

Weitere Vorteile für dich

Bei der SVA Zürich profitierst du von flexiblen Arbeitszeiten. Du hast ein attraktives Arbeitsumfeld. Zum Hauptbahnhof Zürich brauchst du zu Fuss nur 10 Minuten. Du erhältst einen Beitrag für die Mittagsverpflegung, und wir beteiligen uns an den Wegkosten. Wie alle unsere Mitarbeitenden bist du gegen das Risiko Unfall privat versichert.

Nach der Lehre? Bleib bei der SVA Zürich

Der Erfolg unserer Lernenden liegt uns am Herzen. Wir blicken über den Lehrabschluss hinaus. Am Ende der Ausbildung kannst du dich für offene Stellen bei der SVA Zürich bewerben. Es macht uns stolz, wenn unsere Lernenden im Recrutingprozess die Vorgesetzten überzeugen können und eine Festanstellung bekommen. 

Was sagen ehemalige Lernende zu ihrer Ausbildung bei der SVA Zürich? Wir haben nachgefragt.
Zu den Statements 

Was du mitbringst

Gute Sek-A-Noten sind Voraussetzung

Die KV-Lehre bei der SVA Zürich ist anspruchsvoll, und deshalb sind gute Sek-A-Noten ein Muss. Bei den weiteren Voraussetzungen geht es um deine Persönlichkeit. Was bist dufür ein Typ? Was wir suchen:

  • Du teilst unsere Freude am Kontakt mit den unterschiedlichsten Menschen.
  • Telefonieren macht dir Spass.
  • Du bist anpassungsfähig und arbeitest gerne im Team.
  • Du arbeitest gerne selbständig, bist pflichtbewusst und führst Aufträge sorgfältig aus.
  • Du verfügst über gute Umgangsformen und hast ein angenehmes Auftreten.
  • Es gefällt dir, in einer lebhaften Umgebung tätig zu sein.

Unterlagen für deine Bewerbung

Deine Bewerbungsunterlagen enthalten

  • ein Bewerbungsschreiben
  • einen Lebenslauf
  • Informationen über besuchte Schnupperlehren und Kurse oder Gelegenheitsjobs
  • sämtliche Zeugniskopien der Oberstufe, Multicheck sowie Stellwerk 8 oder 9.

Lehrstellen 2021

Für eine Lehrstelle 2021 kannst du dich hier bewerben. Mit der Rekrutierung starten wir im Sommer 2020.