produkte_pic_1

Nichterwerbstätige

Berechnung der Sozialversicherungsbeiträge

Verheiratete bzw. eingetragene Partner geben das gemeinsame Einkommen und Vermögen ein und kreuzen das entsprechende Feld an. Die Berechnung erfolgt dann hälftig pro Partner.

Genaueres zu den Berechnungsgrundlagen und zur Beitragspflicht (PDF)