produkte_pic_1

Jugendliche, Jugendlichen ansprechen

Sprechen Sie mit dem Schüler, der Schülerin über Ihre Sorge.

Jugendliche sind sich der eigenen Situation oft nicht bewusst. In einem offenen Gespräch mit dem Schüler, der Schülerin kann die Lehrperson Klarheit schaffen: Wo ist das Problem? Welche Auswirkungen auf die Ausbildung sind zu erwarten?

Unsere Empfehlung:

  • Sprechen Sie den Schüler, die Schülerin frühzeitig und möglichst konkret auf Ihre Beobachtungen an. Fragen Sie nach seiner oder Ihrer Einschätzung.
  • Machen Sie deutlich, welche Schwierigkeiten Sie beim Einstieg in die Arbeitswelt befürchten.
  • Betonen Sie, dass es Unterstützung gibt und dass Sie gemeinsam eine passende Lösung finden wollen.
  • Kündigen Sie ein Elterngespräch an.