sva_pic_1

Führungskultur: Wie gelingt es heute, Mitarbeitende zu begeistern?

Der digitale Wandel verlangt ein neues Führungsverständnis in Unternehmen. Wie gelingt dies nachhaltig? Die Redaktion des HR-Fachmagazins «Persorama» beleuchtet in der Dezember-Ausgabe den partizipativen Entwicklungsprozess der SVA Zürich.
persorama_fuehrungskultur

Starre Leitsätze für die Führungsarbeit in Unternehmen? Das ist nicht mehr zeitgemäss. Das Führungsverständnis muss dem digitalen Wandel und den damit verbundenen Erwartungen an die Vorgesetzten Rechnung tragen. Mitarbeitende wollen nicht nur ausführen, sondern mitgestalten und Verantwortung übernehmen. Vor gut zwei Jahren hat Angela Peterelli, HR-Leiterin und Mitglied der Geschäftsleitung der SVA Zürich, das Projekt lanciert. Die Erfahrungen sind ermutigend für andere Unternehmen, die sich mit der Frage beschäftigen, wie die Führungskultur mit dem digitalen Wandel Schritt halten kann.