sva_pic_1

Unsere Corporate Governance

Wir schaffen Transparenz und Sichtbarkeit.

Unternehmensstruktur und -organisation

Die SVA Zürich handelt als Durchführungsstelle für eine breite Palette von Sozialversicherungsprodukten. Zudem hat sie die Rolle, die ihr vom Bund oder Kanton übertragenen Aufgaben im Kanton Zürich zu erfüllen.

Kapital- und Finanzstruktur

Die SVA Zürich ist eine selbständige öffentlich-rechtliche Anstalt. Sie ist eine unabhängige Institution mit eigenen Organen. Die SVA Zürich arbeitet nicht gewinnorientiert.

Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat ist das oberste Organ der SVA Zürich. Er ist mit einem Verwaltungsrat in der Privatwirtschaft zu vergleichen und wird vom Regierungsrat des Kantons Zürich beziehungsweise vom Kantonsrat für eine Amtsdauer von vier Jahren gewählt.

Geschäftsleitung

Die Geschäftsleitung der SVA Zürich besteht aus dem Direktor und den vier Bereichsleitungen der Ausgleichskasse, der IV-Stelle, der Logistik und der zentralen Dienste. Sie werden vom Aufsichtsrat gewählt.

Revisionsstelle

Die Revisionsstelle ist unabhängig und wird jährlich vom Aufsichtsrat gewählt. Sie prüft sowohl die Geschäftsführung als auch die Buchhaltung.

Informationspolitik

Die SVA Zürich kommuniziert aktiv und transparent mit allen ihren Anspruchsgruppen sowie Kundinnen und Kunden. Die Kommunikation der SVA Zürich verfolgt das Ziel, die komplexe Materie des Sozialversicherungswesens zugänglich und verständlich zu machen.