produkte_pic_1

Lohndeklaration 2019

Bis spätestens 30. Januar 2020 müssen Arbeitgeber die im Jahr 2019 ausbezahlten Löhne der Ausgleichskasse melden. Schicken Sie uns die ausgefüllte Lohndeklaration frühzeitig zurück und vermeiden Sie so Verzugszinsen.

Erinnerungsversand

In der Kalenderwoche 16 erhielten Arbeitgeber, welche die Lohndeklaration 2019 noch nicht eingereicht haben, eine Erinnerung. Reichen Sie die Lohndeklaration bis spätestens 27. April ein, um weitere Gebühren sowie eine Busse zu vermeiden.

Haben Sie Fragen zur Lohndeklaration 2019?

Nutzen Sie unsere Hotline:

Für Arbeitgeber (juristische Personen): 044 448 59 80

Für Selbständigerwerbende und Hausdienstarbeitgeber: 044 448 58 71