produkte_pic_1

Informationen für Lehrpersonen

Der Einstieg in die Arbeitswelt ist für jede Schülerin, jeden Schüler eine Herausforderung. Medizinische Hintergründe können diese anspruchsvolle Phase zusätzlich erschweren.

Die Eingliederungsspezialisten der SVA Zürich begleiten betroffene Jugendliche, damit die Ausbildung und der Einstieg in die Arbeitswelt dennoch gelingen.

Damit der Einstieg kein Ausstieg wird

Als Lehrperson erkennen Sie Anzeichen, die eine Ausbildung erschweren können, frühzeitig. Doch wer bietet in diesem Fall die nötige Unterstützung? Wie überzeugen Sie Eltern, die ein ganz anderes Bild von der Situation ihres Kindes haben? Und wie bauen Sie die Skepsis gegenüber den Angeboten ab? Die Jugendlichen gezielt zu fördern, ist eine Herausforderung für die Fachpersonen in der Schule. Doch die rechtzeitige Unterstützung ist entscheidend, damit der Einstieg in die Berufswelt kein Ausstieg wird. 

Rechtzeitig handeln

Mit unserem Leitfaden können Sie als Lehrperson problematische Entwicklungen beim Übergang in die Ausbildung rechtzeitig erkennen und lösungsorientiert angehen. Wenn dennoch Fragen offenbleiben, rufen Sie uns einfach an. Wir unterstützen Sie unkompliziert und kostenlos.