produkte_pic_3

burnout-banner
Unsere Präventionsmassnahmen sensibilisieren Vorgesetzte und entlasten HR-Abteilungen.

Zunahme von Belastungsreaktionen am Arbeitsplatz

Job, Freizeit, Partnerschaft oder Familie gleichzeitig zu managen, ist zum Balanceakt geworden. Die Erwartungen – meist auch die eigenen – sind hoch. Damit steigt die psychische Belastung, was am Arbeitsplatz für Arbeitgeber und Arbeitnehmende negative Auswirkungen haben kann.

Repräsentative Studien belegen, dass beispielsweise um die sechs Prozent aller Arbeitnehmenden in der Schweiz am Rande einer Erschöpfungsdepression (Burnout) stehen. 

Diese Entwicklung spüren Arbeitgeber. Mitarbeitende mit psychischen Problemen sind oft gereizt, unkonzentriert, machen mehr Fehler, und ihre Produktivität ist eingeschränkt. Dazu kommen oft kürzere oder längere Absenzen, die den Arbeitgeber schnell viel Geld kosten.
 

Unser Präventionsangebot für Unternehmen

Kaderworkshop

Job Coaches der SVA Zürich informieren direkt in Ihrem Unternehmen über psychische Probleme und Auswirkungen im Arbeitskontext. Sie gehen auf die individuellen Fragen aus Ihrem Unternehmen ein und bereiten den Workshop zusammen mit Ihrer Geschäfts- und/oder HR-Leitung vor. Der Workshop ist auf 15 Teilnehmende beschränkt. 

Zielsetzung: HR und Vorgesetzte erkennen Mitarbeitende mit psychischen Problemen und reagieren frühzeitig. So reduzieren sie gesundheitsbedingte Absenzen und damit verbundene Kosten und Aufwände.
Dauer: 4 Stunden
Kosten: CHF 1800.00 (pauschal, inkl. Vorbesprechung und Dokumentation)

Impulsreferat

Sie möchten dem Workshop ein allgemeines Impulsreferat voranstellen? Das Impulsreferat ist eine gute Einführung ins Thema „Psychische Probleme im Arbeitskontext“. Dieses Angebot ist empfehlenswert, wenn Ihre Führungspersonen einen unterschiedlichen Erfahrungs- und Wissensstand haben. Das Impulsreferat klärt Chancen und Nutzen des nachgelagerten Workshops für Ihr Kader. 

Dauer: 1 Stunde
Kosten: CHF 500.00 (wird zur Hälfte einem gebuchten Workshop angerechnet) 

Haben Sie Fragen, oder möchten Sie unser Präventionsangebot nutzen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:

www.svazurich.ch/5a
Tel 044 448 80 80
integration@svazurich.ch