firmen_pic_2

Stellenmeldung vom Arbeitgeber an die IV-Stelle

Die IV-Stelle verfügt über einen Pool qualifizierter und motivierter Arbeitskräfte. Interessierte Arbeitgebende können sich in einem Arbeitsversuch ohne Lohnkosten von den Fähigkeiten der Bewerber überzeugen.

Kostenlose Arbeitsvermittlung

Für Sie als Arbeitgeber ist die Arbeitsvermittlung der IV-Stelle kostenlos. Sie sparen Inseratekosten und Vermittlungsprovisionen. Sie können auf die Fachkompetenz der IV-Stelle bauen. Unsere Eingliederungsberaterinnen und Eingliederungsberater brauchen lediglich die Angaben zum Stellenprofil, die auch für eine Ausschreibung erforderlich wären. Sie unterbreiten Ihnen dann sorgfältig evaluierte Vorschläge.

Probezeit ohne Kostenfolge und Risiko

Vor einer Anstellung können Sie die von der IV-Stelle vermittelte Bewerberin oder den Bewerber im Rahmen eines Arbeitsversuchs von bis zu sechs Monaten kennenlernen. Dies ohne Lohnkosten, da ein IV-Taggeld oder die bisherige IV-Rente ausbezahlt wird.

Meldung des Stellenprofils

Haben Sie eine freie Stelle? Melden Sie uns Ihre Vakanz online. Sie werden innert zwei Arbeitstagen von einer Eingliederungsberaterin, einem Eingliederungsberater kontaktiert.

Hotline für Arbeitgebende im Kanton Zürich

Haben Sie Fragen und noch keinen persönlichen Kontakt zu einer Eingliederungsberaterin oder einem Eingliederungsberater der SVA Zürich? Wir beraten Sie gern unter der Nummer

044 448 58 58 (Montag bis Freitag, 8 bis 17 Uhr)

Weitere Informationen

  • Eingliederung konkret – Beispiele von Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern, die mit dem IV-Modell Arbeitsversuch und anderen Eingliederungsangeboten der IV-Stelle gute Erfahrungen gemacht haben
  • Gesundheitsmanagement
  • Newsletter-Artikel IV-Stelle ist die günstigste Personalvermittlerin